Datenschutz
datenschutz
Datenschutz

Die Nutzung des Panels unterliegt folgenden Datenschutzbestimmungen. Durch die Registrierung und Nutzung des Panels erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss den nachfolgenden Bedingungen einverstanden:

 

Allgemeine Bestimmungen

Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns oberste Priorität. Wir wenden äusserste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Wir sichern Ihnen zu, dass alle erhobenen Daten ausschliesslich zu Forschungszwecken verwendet und die erhobenen Daten nur insoweit verarbeitet und genutzt werden, wie dies für die Durchführung der Untersuchung erforderlich, gesetzlich zulässig und von Ihnen gewünscht ist. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt.

 

Verantwortliche Stelle

Mövenpick Holding AG
Oberneuhofstrasse 12
CH-6340 Baar
E-Mail: finefoods@moevenpick-group.com
Tel. +41 (0)41 759 17 17

 

Erhebung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Nutzung des Panels erfordert eine Registrierung und das Einrichten eines Benutzerkontos. Zur Registrierung und Einrichtung werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Im Rahmen des Panels beabsichtigen wir, regelmässig Befragungen zu Produkten durchzuführen und würden uns freuen, wenn Sie hieran teilnehmen. Die Befragungen erfolgen zu Marktforschungs- und Marketingzwecken. Die Teilnahme an den Befragungen ist anonym. Die in den Befragungen erhobenen Informationen werden streng vertraulich behandelt. Bestimmte Ergebnisse werden mit unseren Lizenzpartnern geteilt.

 

Datenempfänger

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit dem folgenden Dienstleister zusammen, der Zugriff auf Ihre Daten hat:

Rogator AG
Emmericher Strasse 17
DE-90411 Nürnberg
E-Mail: team-panel@rogator.de
www.rogator.de

 

Speicherdauer

Wir speichern Ihre Daten höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

 

Verwendung von Cookies

Wir verwenden sogenannte Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen bzw. zu erleichtern und die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Cookies sind kleine Dateien, die für die Dauer Ihres Besuchs unserer Internetseite auf Ihrer Festplatte abgelegt werden und die Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen. Die eingesetzten Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Session-Cookies).

Sie können der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen und unsere Internetseite auch ohne Cookies nutzen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Dies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanleitung Ihres Browsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies allerdings zu Funktionsbeeinträchtigungen unserer Internetseite führen.

 

Google reCAPTCHA

Unser Dienstleister Rogator AG, Emmericher Strasse 17, DE-90411 Nürnberg („Rogator“) stellt auf dieser Website die Anwendung „Google reCAPTCHA" (im Folgenden „reCAPTCHA“) bereit. Anbieter von reCAPTCHA ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wir haben mit Rogator, und Rogator seinerseits mit Google, einen Datenschutzvertrag (Auftragsverarbeitungsvereinbarung) abgeschlossen.

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf dieser Website (z. B. in einem Registrierungsformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Speicherung und Analyse der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unser Webangebot vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor Spam zu schützen. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschliesslich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA können Sie den Google-Datenschutzbestimmungen und den Google-Nutzungsbedingungen unter folgenden Links entnehmen:
https://policies.google.com/privacy?hl=de und
https://policies.google.com/terms?hl=de

 

Datensicherheit

Die Übertragung von Daten an das Panel über das Internet erfolgt verschlüsselt. Zum Einsatz kommt das Internet-Verschlüsselungsprotokoll SSL, welches den Zugriff Dritter auf Befragungsdaten sowie personenbezogene Daten verhindert.

 

Ihre Rechte (Auskunft, Berichtigung, Löschung)

Sie können von uns unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie bei Vorliegen der gesetzlichen Bestimmungen deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen (§§ 34, 35 BDSG). Wenden Sie sich hierzu bitte an folgende E-Mail-Adresse: finefoods@moevenpick-group.com